> Zurück zur Übersicht

Mit dem Satz „Ich muss mein Testament machen!“ verbindet man üblicherweise die Vorstellung an Menschen, die aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters oder eines absehbar nahenden Ablebens „ihr Testament machen“, also verfügen, was mit ihrem Vermögen passieren soll, wenn sie verstorben sind. Hiermit verbindet sich die Fehlvorstellung, dass sich mit dem Verfassen […]

Weiterlesen