> Zurück zur Übersicht

Weit verbreitet ist die Annahme, dass Unfallverursacher stets für die Mietwagenkosten aufkommen müssen, die dem Geschädigten während der Zeit entstehen, in der sich das Fahrzeug zur Reparatur in der Werkstatt befindet. Streitpunkt Mietwagenkosten Tatsächlich stellen die Mietwagenkosten nach einem Verkehrsunfall aber oftmals einen Streitpunkt mit der Haftpflichtversicherung des Unfallverursachers dar. […]

Weiterlesen

In einem aktuellen Urteil hat der Bundesgerichtshof am 15.05.2018 entschieden, dass Videos von sog. Dashcams bei Verkehrsunfällen als Beweismittel herangezogen werden dürfen. Dies gilt auch in solchen Fällen, in denen die Aufnahmen gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstoßen, weil sie ohne die Einwilligung aller Betroffenen aufgenommen wurden. In dem konkreten Fall stritten […]

Weiterlesen

Ab dem 14.05.2018 wird Frau Rechtsanwältin Astrid Siebe aus Bielefeld an der Akademie Mont-Cenis in Herne eine zweitägige Seminarveranstaltung zum Prozessrecht und Personalrecht durchführen. Die Akademie Mont-Cenis ist als Fortbildungsakademie des Innenministeriums des Landes Nordrhein-Westfalen eine Einrichtung im Geschäftsbereich des Innenministeriums. Aufgabe dieser Institution ist die Fortbildung von Angestellten und […]

Weiterlesen

Am 07.05.2018 und 08.05.2018 wird Herr Rechtsanwalt Thomas Schlingmann, Fachanwalt für Arbeits- und Sozialrecht aus Bielefeld, in Rheda-Wiedenbrück eine zweitägige Seminarveranstaltung zum Thema „Geschäftsführung des Betriebsrats“ durchführen. Veranstalter des Seminars ist Arbeit und Leben Bielefeld e.V., die politische Bildungseinrichtung vom Deutschen Gewerkschaftsbund und der Volkshochschule der Stadt Bielefeld, welche sich […]

Weiterlesen